Big Game, Big Drums!

bigdrums_640_352Ein großes Spiel erwartet uns beim New Yorker German Bowl XXXVI am 11. Oktober im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, soviel ist gewiss. Also: Trommelwirbel, bitte! Und für diesen und noch viel, viel mehr sorgen beim großen deutschen American-Football-Finale Big-Drums. Spektakuläre Rhythmen auf riesigen Fässern und Basstrommeln liefert das Ensemble des Berliner Perkussionisten Klaus Staffa, der seine Trommelkunst bei Studien in allen Teilen der Welt, in Europa, Westafrika, Brasilien, Lateinamerika, verfeinerte.

Ergebnis ist ein energiegeladener Mix aus Rhythmuspower, kraftvollen Klassik-Samples, fetten Elektrobeats, coolen Moves – ja und auch einer Prise Humor. Das perfekte musikalisches Feuerwerk für stimmungsgeladene Sport-Events wie den New Yorker German Bowl XXXVI, eine außergewöhnliche Begrüßung der Zuschauer und fulminante Höhepunkte liefert die Truppe, die in Berlin bei vielen Theater-Events, beim Berlin-Marathon oder auch beim Karneval der Kulturen bereits die Massen begeisterte. Neben dem akustischen Erlebnis sorgen bei Big-Drums Feuerstöcke, brennende Ölfässer als Trommeln oder viele weitere Lichteffekte auch für eine ganz spezielle und eigenwillige Optik.

Big-Drums in Aktion:

Zur Website Big-Drums

So vielseitig American Football als Sportart ist, so vielfältig präsentiert sich Berlins kulturelles Angebot. Logisch also, dass Entertainment beim New Yorker German Bowl XXXVI groß geschrieben wird: Das Rahmenprogramm des größten deutschen American-Football-Events in der größten deutschen Stadt wird daher am 11. Oktober im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion für jeden Geschmack etwas bieten, ob jung, ob alt, ob Partylöwe oder Musikliebhaber.

Außerdem dabei:

Jocelyn B. Smith

Fanfarenzug Strausberg

Melloy

Ohrwurm

Nina Hill

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.