GFL

Die German Football League

Die German Football League (GFL) ist die oberste der Lizenzligen des American Football Verbandes Deutschland. Die Bundesliga des deutschen Football trägt seit 1999 ihren heutigen Namen, gegründet wurde sie 1979 als erste Football-Liga in Europa überhaupt mit damals sechs Teams.

Seit der Saison 2012 spielen in der GFL 16 Mannschaften, je acht in den den beiden Gruppen Nord und Süd. Seit 2010 war die Liga schrittweise um jeweils zwei Teams erweitert worden. Die Saison der GFL läuft jedes Jahr von Mitte April bis Ende August / Anfang September. Vier Teams aus jeder Gruppe erreichen die Play-offs im September, in denen in Viertel- und Halbfinale die Teilnehmer des German Bowls im Oktober ermittelt werden.

Der Tabellenletzte jeder Gruppe spielt Relegationsspiele um den Klassenerhalt gegen den Tabellenersten der GFL 2 in seiner Region. Auch in der GFL 2 spielen jeweils acht Mannschaften in den beiden Gruppen Nord und Süd.

GFL-Football ist in Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Köln oder Stuttgart ebenso präsent wie in kleineren Städten. Dort erfüllt Football oft die Funktion der publikumsträchtigsten Sportart der Stadt, wenn – wie etwa in Marburg, Schwäbisch Hall oder Rothenburg – das GFL-Team der einzige Sportverein der Kommune ist, der auf nationaler Ebene prominent vertreten ist. Ganz besonders erfolgreich ist das GFL-Konzept aber auch in mittelgroßen Städten wie Braunschweig, Kiel, Dresden oder Mannheim.

Und so wie Football in Deutschland in Städten und Ballungsräumen praktisch aller Größen gespielt wird, ist die Verbreitung auch nicht wie in manch anderer Sportart auf einige Regionen beschränkt. Die GFL-Landkarte allein erstreckt sich von Kiel bis München, von Berlin bis Stuttgart oder von Dresden bis ins Rheinland. Und dies bei einer relativ gleichmäßig verteilten Wettbewerbsfähigkeit aller Teams. Neben Braunschweig mit sieben sowie Berlin und Düsseldorf mit je sechs Meisterschaften sind unter den Deutschen Meistern auch Teams aus beispielsweise Schwäbisch Hall, Kiel, Hamburg oder München vertreten.

Neuigkeiten aus der German Football League.

Mehr Informationen auf der GFL Homepage www.gfl.info.

  • Comebacksieg in Kiel
    Die Dresden Monarchs haben einen weiteren Sieg in der GFL eingefahren. Dank eines spektakulären Comebacks in der zweiten Halbzeit gewannen die Sachsen am Ende knapp aber verdient mit 31:34 (13:10/10:3 …
  • 24:14 Heimsieg gegen die Ingolstadt Dukes
    Samsung Frankfurt Universe bleibt den Schwäbisch Hall Unicorns auf den Fersen Sieg gegen dezimierte Ingolstadt Dukes Die „Men in Purple“ trafen am heutigen Samstag auf die Ingolstadt Dukes und konnten …
  • 57:34 – Fighting Pirates geben sich gegen Schlusslicht keine Blöße
    Elmshorn, 17. Juni 2018 – Die Zweitliga-Footballer der Elmshorn Fighting Pirates siegen im Krückaustadion vor 827 Zuschauern gegen das Schlusslicht Paderborn Dolphins mit 57:34 (22:7, 21:7, 7:14, 7:6) …
  • Goodwyn-Gala reicht nicht gegen Potsdam
    Hamburg – Auch im achten Versuch gab es keine Punkte für die Hamburg Huskies: Das Duell gegen Aufsteiger Potsdam Royals ging im Stadion Hammer Park mit 24:42 (7:14 / 0:14 / 3:7 / 14:7) verloren. Damit …
  • Hurricanes verlieren Rückspiel-Krimi gegen Dresden
    Kiel, 16.06.2018 – Mit 31:34 (13:10/10:3/0:7/8:14) verloren die Kiel Baltic Hurricanes am Ende eines spannenden Spiels im Kilia Stadion gegen die Dresden Monarchs. 2.256 Zuschauer sahen ein Spiel mit …
  • Pirates wollen gegen Schlusslicht Paderborn wieder in die Spur
    Elmshorn, 15. Juni 2018 – Die 27:48-Auswärtsniederlage der Pirates gegen Mitaufsteiger Solingen Paladins wurmte Elmshorn-Headcoach Jörn Maier noch etwas länger: „Diese Niederlage hat bitter geschmeckt …
  • GFL-Premiere gegen Potsdam
    Hamburg – Bundesliga Premiere für die Hamburg Huskies: Das Team von Headcoach Timothy Speckman trifft am Sonnabend im Stadion Hammer Park (Kickoff: 16 Uhr) erstmals auf die Potsdam Royals. Für die Sch …
  • Kirchdorf Wildcats im Allgäu
    Am Sonntag reisen die Footballer des TSV Kirchdorf nach Kempten zu den Allgäu Comets. Kick Off im Illerstadion ist bereits um 14.00 Uhr und für die Wildcats geht es um wichtige Punkte. „Gegen Kempten …
  • GFL in Woche 9: Night Game in Frankfurt
    Die GFL geht über den Sommer in ihre heiße Phase. Die deutsche Bundesliga mit der längsten Saison aller europäischen Ligen im American Football macht gerade in der Ferienzeit keine Pause, am 16. und 1 …
  • Mercenaries mit neuem Quarterback nach Stuttgart
    Marburg, 14.06.2018 (atb.) – Head Coach Dale Heffron betonte nach dem Sieg gegen die Allgäu Comets  die Wichtigkeit dieses Triumphs: „Es ging nicht nur darum, den dritten Platz hinter Schwäbisch Hall …

Weitere News unter www.gfl.info.